Palladiumverarbeitung: Schwieriger als die Weissgoldschmiedekunst?

Palladium ist ein Platingrauweißes, glänzendes, kubisch flächenzentriert kristallisierendes, korrosionsbeständiges Metall. Es ist wenig duktil, sehr kalt und sogar warm walz- und sogar ziehbar. Besonders charakteristisch ist seine Fähigkeit zur Aufnahme von Kohlenstoff unter Gitteraufweitung und sogar Versprödung. … .... ganze News